Kategorien
Faustball

BSC Obfelden 1 regionaler Seniorenmeister

Bereits zum 22.-mal organisierte der BSC Obfelden für den Verband die regionale Seniorenmeisterschaft. Diese findet jeweils in drei Teilen statt. Einer Vorrunde, den Finalrunden und einem geselligen Racletteabend.

In der Vorrunde qualifizierten sich die beiden Mannschaften von Affoltern und Obfelden sowie Hedingen 1 für die Endrunde um den Seniorenmeister, in welcher sie sich nichts schenkten. Mancher ehemalige Nationalliga Spieler konnte trotz fortgeschrittenem Alter nicht verdecken, dass der Ehrgeiz immer noch vorhanden ist. Daraus ergaben sich interessante und zum Teil hochstehende Spiele aus welchen die erste Mannschaft des BSC Obfelden als Sieger hervorging.

Dann war die Reihe am gesellschaftlichen Teil. Alle Spieler, deren Familien und Freunde freuen sich jeweils auf den kameradschaftlichen Abend nach der Schlussrunde. Nach dem Apéro, gespendet von den Hedinger Faustballern, ging bei Raclette, Musik und etwas Tanz die Meisterschaft am späten Abend zu Ende.

Vielen Dank allen Spielern, Helferinnen und Helfern sowie den «Spendern von Kuchen» und auf Wiedersehen im nächsten Winter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.